Boxhandschuhe

Boxhandschuhe für Thaiboxer

Boxhandschuhe für Thaiboxer unterscheiden sich zwar nicht vollständig von anderen Boxhandschuhen, sie sind aber dennoch flexibler und ein wenig anders gepolstert, da beim Muay Thai andere Techniken als beim Boxen erlaubt sind. Für das Training am Sandsack können auch klassische Handschuhe verwendet werden.

BILD PRODUKT BEWERTUNG PREIS ANGEBOT
1 Leone 1947 Camouflage Boxhandschuhe, Camo-Grün, 10 Uz
€ 26,84 * * inkl. MwSt. | am 15.08.2018 um 8:31 Uhr aktualisiert
2 Everlast Erwachsene Boxen – Punchinghandschuhe, Black, M, 1803
€ 25,03 * * inkl. MwSt. | am 15.08.2018 um 8:31 Uhr aktualisiert
3 HAMMER Boxhandschuh Fun Fit, schwarz, 10 OZ, 93810
€ 24,95 * * inkl. MwSt. | am 15.08.2018 um 8:31 Uhr aktualisiert
4 Venum Challenger 2.0 Boxhandschuhe
€ 42,64 * * inkl. MwSt. | am 15.08.2018 um 8:31 Uhr aktualisiert
5 adidas Boxhandschuhe Speed 50, Schwarz, 12, ADISBG50
€ 22,43 * * inkl. MwSt. | am 15.08.2018 um 8:31 Uhr aktualisiert
6 Venum Erwachsene Boxhandschuhe Contender, Schwarz, 14, EU-VENUM-1109
€ 34,99 * * inkl. MwSt. | am 15.08.2018 um 8:31 Uhr aktualisiert
7 KWON Boxhandschuhe Fitness, schwarz, 8oz, 4002408
€ 20,60 * * inkl. MwSt. | am 15.08.2018 um 8:31 Uhr aktualisiert
8 BENLEE Rocky Marciano Boxhandschuhe Training Gloves Rodney, Schwarz/Rot, 10, 194007
€ 28,09 * * inkl. MwSt. | am 15.08.2018 um 8:31 Uhr aktualisiert
9 adidas Boxhandschuhe Power 100, Schwarz, 10, ADIPBG100
€ 33,55 * * inkl. MwSt. | am 15.08.2018 um 8:31 Uhr aktualisiert
10 Everlast Erwachsene Boxhandschuhe Moulded Foam Training Glove, Red, 12, 6000
€ 27,86 * * inkl. MwSt. | am 15.08.2018 um 8:31 Uhr aktualisiert

Am besten werden die Hände zuerst mit Boxbandagen umwickelt, die in unterschiedlichen Längen erhältlich sind, je nachdem wie stark die Mittelhandknochen, die Knöchel und das Handgelenk stabilisiert und geschützt werden sollen. Boxbandagen sind in Längen von 2-5 Metern erhältlich. Die Länge der Boxbandagen ist für das private Training Geschmackssache. In offiziellen Turnieren ist es jedoch meist vorgegeben, welche Bandagen verwendet werden dürfen. Auch im Training sollten immer Bandagen unter den Handschuhen verwendet werden, um die Gefahr einer Verletzung der Hände zu minimieren.

Boxhandschuhe für Thaiboxer sind flexibler als klassische Boxhandschuhe, da auch die Beine und Füße des Gegners ergriffen werden dürfen, um ihn dann aus dem Gleichgewicht zu bringen oder mit Schlägen und Tritten zu kontern. Der Bereich um die Handkante ist bestenfalls verstärkt gepolstert, da im Thaiboxen auch Schläge mit der Rückhand erlaubt sind, die meist aus der Drehung ausgeführt und „Spinning Backfist “ genannt werden. Ohne diese Polsterung kann es zu schweren Verletzungen kommen.

Die Unterschiede in den Modellen der Thaibox-Handschuhe beschränken sich meist auf das Gewicht, das entsprechend der Körpergröße des Kämpfers gewählt werden sollte. Offizielle Übersichten sind im Internet zu finden. Auch bei der Schnürung der Handschuhe gibt es Unterschiede. Es stehen Klettverschlüsse oder klassische Schnürungen zur Auswahl. Das ist jedoch eine reine Geschmacksache.

Beim Kauf sollte man auf die Qualität der Handschuhe achten, die sich vor allem an den verwendeten Materialien zeigt. Optimalerweise bestehen gute Handschuhe aus hochwertigem Rindsleder, was eine lange Lebensdauer verspricht. Als Gütekriterium gilt auch das Herstellungsland Thailand, in dem der Sport entstanden ist und eine sehr lange Tradition hat. Fast alle Profis des Sports vertrauen auf die Qualität und Erfahrung thailändischer Firmen und verwenden die Produkte in Profikämpfen. Zudem sind die Preise für uns Europäer recht günstig. Aber auch europäische Firmen bieten qualitativ hochwertige Produkte an.
No-Name-Produkte sollten möglichst gemieden werden, da gute und hochwertige Handschuhe die Gesundheit des Gegners schützen.